1. Bonn
  2. Bad Godesberg

Biker leicht verletzt: Autofahrer übersieht Motorrad in Bad Godesberg

Biker leicht verletzt : Autofahrer übersieht Motorrad in Bad Godesberg

In Bad Godesberg ist am Mittwoch ein Motorradfahrer leicht verletzt worden. Ein Autofahrer hatte ihn nach Angaben der Polizei übersehen.

Gegen 16.10 Uhr war ein 53-jähriger Autofahrer auf der Kronprinzenstraße in Richtung Plittersdorf unterwegs und wollte die Kreuzung Rheinallee überqueren.

Dabei übersah er nach dem derzeitigen Sachstand einen Motorradfahrer, der auf der Rheinallee in Richtung Godesberg-Zentrum unterwegs war und stieß mit ihm zusammen. Der verletzte 29-jährige Motorradfahrer wurde vor Ort von der Besatzung eines Rettungswagens versorgt. Der Autofahrer blieb unverletzt.

An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden, der auf rund 9000 Euro geschätzt wurde. Das Motorrad war nicht mehr fahrbereit und musste durch einen Abschleppwagen geborgen werden.

Das Verkehrskommissariat 2 der Bonner Polizei übernahm die weitere Bearbeitung.