1. Bonn
  2. Bad Godesberg

Godesberger Allee: Autofahrerin bei Auffahrunfall verletzt

Godesberger Allee : Autofahrerin bei Auffahrunfall verletzt

12.000 Euro Sachschaden und eine verletzte Frau - das ist die Bilanz eines Auffahrunfalls, der sich am Montagvormittag auf der Godesberger Allee ereignete.

Als eine 57-jährige Autofahrerin kurz vor dem Godesberger Tunnel von der mittleren auf die rechte Spur wechseln wollte, übersah sie, dass sich der Verkehr vor ihrem Wagen staute.

So fuhr sie auf den Wagen eines 46-jährigen Mannes auf und schob dessen Wagen gegen ein weiteres Auto. Wie die Polizei berichtet, wurde die 57-Jährige bei dem Unfall verletzt und in ein Krankenhaus gebracht.

Die Fahrbahn musste für die Dauer der Aufräumarbeiten und der Unfallaufnahme gesperrt werden. Zwei Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.