1. Bonn
  2. Bad Godesberg

Bad Godesberg: 16-Jähriger von schwarzen Kombi angefahren

Fahrer flieht : 16-Jähriger in Bad Godesberg von schwarzen Kombi angefahren

In Bad Godesberg hat ein Auto einen Radfahrer angefahren. Der Fahrer des Wagens beging Unfallflucht. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Ein Jugendlicher war gegen neun Uhr auf der Drachenfelsstraße in Bad Godesberg unterwegs und wollte nach links in die Elisabethstraße abbiegen. Dabei wurde der 16-Jährige von einem schwarzen Kombi überholt und touchiert. Der Radfahrer kam dadurch zu Fall und verletzte sich leicht.

Der Autofahrer, es soll sich um einen älteren Mann handeln, reduzierte kurz die Geschwindigkeit und fuhr danach weiter. Er kümmerte sich nicht um den verletzten Radfahrer und gab auch nicht seine Personalien an.

Das Verkehrskommissariat 2 der Bonner Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Wer Hinweise zum Unfallgeschehen selbst oder zu dem beschriebenen Fahrzeug geben kann, wird gebeten sich unter 0228 15-0 bei den Ermittlern zu melden.

(ga)