Koblenzer Straße Baumlücken sind gefüllt

BAD GODESBERG · Tiefe Löcher in der frisch sanierten Koblenzer Straße? Interessiert betrachteten Passanten, wie auf leeren Baumscheiben gebuddelt wurde. Aber wofür?

 Arbeiter dirigieren auf der Koblenzer Straße eine Platane ins Pflanzloch.

Arbeiter dirigieren auf der Koblenzer Straße eine Platane ins Pflanzloch.

Foto: Friese

Die Lösung wurde kurze Zeit später angeliefert: Die Löcher waren für die Platanen bestimmt, die hier noch für ein ausgewogenes Bild fehlten. Zwar sind die Stämme im Vergleich zu den alten Bäumen noch sehr schmächtig. Aber Platanen wachsen ja schnell.

Jetzt fehlt nur noch, dass hartnäckige Falschfahrer verinnerlichen, dass die Koblenzer Straße Fußgängerzone ist. Immer noch fischt die Polizei regelmäßig Autofahrer aus dem Verkehr, die sich nicht an die Beschilderung halten.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort