1. Bonn
  2. Bad Godesberg

Bonn-Bad Godesberg: 19-jähriger Motorradfahrer bei Unfall leicht verletzt

Polizei bittet um Hinweise : 19-jähriger Motorradfahrer bei Unfall leicht verletzt

In Bad Godesberg hat sich ein 19-jähriger Motorradfahrer leicht verletzt, nachdem ihm ein Pkw die Vorfahrt nahm. Der Unbekannte fuhr einfach weiter. Nun bittet die Polizei um Hinweise.

In Bad Godesberg ist ein 19-jähriger Motorradfahrer bei einem Unfall leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war er auf der Burgstraße in Fahrtrichtung Meckenheim unterwegs, als ihm kurz hinter der Kreuzung Friesdorfer Straße ein dunkler Kombi die Vorfahrt nahm. Der Motorradfahrer konnte durch ein Ausweichmanöver eine Kollision vermeiden, prallte aber hierbei mit einem Reifen gegen den Bordstein und stürzte so zu Boden.

Er zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Der Unbekannte fuhr weiter, ohne sich weiter um den 19-jährigen Mann zu kümmern. Er wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Während der Unfallaufnahme wurde die Burgstraße für eine Stunde gesperrt. Der Sachschaden liegt bei gut 1000 Euro.

Wer Angaben zu dem flüchtigen Verursacher machen kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer (0228) 150 zu melden.