Giftiger Müll im Naturschutzgebiet Stadt Bonn lässt Brandschutt und Eternit entsorgen

Niederbachem/Mehlem. · Sein Hinweis hat etwas gebracht: Der Niederbachemer Familienvater Marc Mertens hat sich über den Zustand einer Gartenanlage nahe des Rodderbergs geärgert. Die Stadt hat daraufhin den teils giftigen Brandschutt und gesundheitsgefährdende Eternitplatten entsorgen lassen.

 Aus Sicht von Ben Mertens (9) Vater müssen auch die Tanks auf dem Gartengrundstück in Mehlem am Rodderberg entsorgt werden.

Aus Sicht von Ben Mertens (9) Vater müssen auch die Tanks auf dem Gartengrundstück in Mehlem am Rodderberg entsorgt werden.

Foto: Axel Vogel

Gefahren für Mensch und Umwelt

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort