Interview mit Genderforscherin aus Mehlem „Gesellschaftliche Macht wird nicht ohne Kampf aufgegeben“

Mehlem · Die Mehlemer Professorin Hildegard Macha gilt als eine der Pionierinnen deutscher Genderforschung. Heute unterstützt sie Gründerinnen in der Start-up-Szene. Wie hat sie als zweifache Mutter Karriere gemacht? Das und mehr berichtete sie im Interview.

 Hildegard Macha aus Mehlem gilt als eine der Pionierinnen deutscher Genderforschung.

Hildegard Macha aus Mehlem gilt als eine der Pionierinnen deutscher Genderforschung.

Foto: Axel Vogel

Frau Macha, warum ist Geschlechterforschung eigentlich aktuell so umstritten?