Junge Unternehmerin aus Bad Godesberg Rüngsdorferin gründet Start-up Vetox für pflanzliche Ernährung

Rüngsdorf · Die Rüngsdorferin Anna Lena Reinelt hat zusammen mit ihrer Freundin Marie-Sophie Jesko das Start-up Vetox gegründet. Darüber bieten sie eine App an, die Nutzern eine vegetarische und vegane Ernährung vereinfacht. Wie soll das funktionieren?

 Mit App und Kochbuch: Anna Lena Reinelt (r.) und ihre Freundin Marie-Sophie Jesko setzen auf eine pflanzenbasierte Ernährung.

Mit App und Kochbuch: Anna Lena Reinelt (r.) und ihre Freundin Marie-Sophie Jesko setzen auf eine pflanzenbasierte Ernährung.

Foto: Niklas Schröder

Laut Ernährungsstudien sollen Vegetarier und Veganer länger leben, seltener krank sein und sogar besser schlafen. Aber: „Gesunde Ernährung ist kompliziert. Man muss viel beachten und das nimmt viel Zeit in Anspruch. Es brauchte etwas, das mir den Aufwand abnimmt“, sagt die Rüngsdorferin Anna Lena Reinelt (29). Zusammen mit Kollegin und Freundin Marie-Sophie Jesko (29) gründete sie 2018 das Start-up Vetox. Der Name ist eine Wortschöpfung aus vegetarisch, vegan und detox. Mit individuellen Ernährungsplänen und Rezepten wollen sie Menschen dabei unterstützen, eine gesunde, nachhaltige und pflanzliche Ernährung im Alltag zu leben.