Silke Putz aus Bad Godesberg Bonnerin baut Kulissen für „Babylon Berlin“ und den neuen „Alien“

Bad Godesberg · Bei einem Vortrag zur Gestaltung von Filmkulissen zeigte die Künstlerin Silke Putz aus Bad Godesberg Einblicke in ihre Arbeit am Film-Set - etwa bei „Babylon Berlin“ und dem neuen „Alien“.

 Kulisse aus Schwarze Brüder von 2012.

Kulisse aus Schwarze Brüder von 2012.

Foto: Silke Putz

Wie entsteht eigentlich eine authentische Filmkulisse? Und welche Geheimnisse verbergen sich hinter den scheinbar perfekten Oberflächen von Kinofilmen und Fernsehserien? Diesen Fragen widmete sich die Bonner Kulissenmalerin Silke Putz am Montag in einem Vortrag beim Kunstverein Bad Godesberg. Und erzählte da Beispielsweise von ihrer Teilnahme der Serie „Alien“.