Neueröffnung in Bad Godesberg Für die Eltern gibt es Kaffee, für die Kleinen Babynahrung

Bad Godesberg · Bad Godesberg hat mit der Neueröffnung der Bonnerie Nouvelle ein neues Café, das besonders für Familien eingerichtet ist. Neben viel Platz gibt es dort Babynahrung „made in Bad Godesberg“ auf der Speisekarte.

In der Bonnerie Novelle bieten die beiden Geschäftsführer, Mike Strobl und Nirosan Ravikumaran, auch die Babynahrung „Poppeditzje“ von Maximiliane Hebborn-Ravikumaran an.

In der Bonnerie Novelle bieten die beiden Geschäftsführer, Mike Strobl und Nirosan Ravikumaran, auch die Babynahrung „Poppeditzje“ von Maximiliane Hebborn-Ravikumaran an.

Foto: Alfred Schmelzeisen

Für die Eltern gibt es Kaffee und ein frisch gemachtes Sandwich, und der Nachwuchs freut sich über Süßkartoffeln mit Blumenkohl und roten Linsen. Die „Bonnerie Nouvelle“ (Am Fronhof) hat seit Anfang April wieder mit neuen Betreibern und neuem Konzept geöffnet. Das Besondere: Auf der Speisekarte steht Babynahrung.