1. Bonn
  2. Bad Godesberg

Vereins "Mädchenhaus Bonn": Die Evangelische Christuskirche Bad Godesberg veranstaltet eine Benefiz-Gala

Vereins "Mädchenhaus Bonn" : Die Evangelische Christuskirche Bad Godesberg veranstaltet eine Benefiz-Gala

Zugunsten des Vereins "Mädchenhaus Bonn" findet am Sonntag, 29. September, um 19.30 Uhr eine Benefiz-Gala in der evangelischen Christuskirche Bad Godesberg, Wurzerstraße 31, statt. Es werden Werke von Johann Sebastian Bach, Georg Friedrich Händel, Francesco Maria Veracini und Gabriel Fauré gespielt.

Zudem rezitiert Monika J. Mannel, die als ausgebildete Poesiepädagogin Lyrik und Prosa schreibt, das Gedicht "Wie spitze Nadelstiche" aus ihrem Gedichteband "Türen der Erinnerung". Inhaltlich ist das Gedicht der Thematik des Abends angepasst, beispielsweise heißt es: "Ausbrechen können aus dem Tal der Finsternis, wieder Licht sehen." Begleitet wird sie dabei von Konstantin Gockel auf der Violine, dessen eigene Kompositionen ebenfalls präsentiert werden.

Weitere Interpreten des Abends sind Ulla Berres als Alt, die sich neben barocker Kirchenmusik auch für die erzählende Musikgattung Lied und moderne vertonte Lyrik begeistert, und Christian Frommelt an Orgel und Klavier, der seit 21 Jahren als Kirchenmusiker an der Evangelischen Erlöserkirche tätig ist.

Der Verein Mädchenhaus Bonn bietet seit 1994 Mädchen im Alter von 10 bis 18 Jahren, die von physischer, psychischer oder sexueller Gewalt bedroht oder betroffen sind, Schutz, Hilfe und Unterstützung. Um den Mädchen eine freundliche Umgebung bieten zu können, ist der Verein auf Spenden und Mitgliederbeiträge angewiesen.

Der Eintrittspreis beträgt 15 Euro, für Schüler und Studenten ermäßigt zehn Euro. Im Anschluss an die Programmpunkte findet ein Empfang statt. Die Karten werden in der Evangelischen Bücherei an der Christuskirche, Hohenzollernstraße 70, der Parkbuchhandlung an der Koblenzer Straße 57, beim Stadtmarketing im Pavillon Bad Godesberg am Ria- Maternus-Platz, telefonisch bei Monika J. Mannel unter 0228/352729 und auch an der Abendkasse verkauft.

Die Veranstaltung wird von einer Reihe mittelständischer Geschäfte und Unternehmer aus der Bonn-Bad Godesberger Umgebung gesponsort.