1. Bonn
  2. Bad Godesberg

Einbrecher zwischen Mehlem und Plittersdorf unterwegs

Einbrecher zwischen Mehlem und Plittersdorf unterwegs

Noch unbekannte Einbrecher waren zwischen Montagmittag und Dienstagnachmittag zwischen Mehlem und Plittersdorf unterwegs. Laut Polizeibericht versuchten sie an mehreren Einfamilienhäusern Türen aufzuhebeln.

Überwiegend hielten die Türen den Einbruchsversuchen stand. Nach derzeitigem Sachstand gelang es den Tätern auf der Ließemer Straße, dem Langenbergsweg und An der Nesselburg in insgesamt vier Häuser einzudringen.

Dabei erbeuteten sie eher geringe Bargeldbeträge, Schmuck sowie ein Mobiltelefon. Das Kriminalkommissariat 34 führt die Ermittlungen und fahndet nach den noch unbekannten Tätern.

Die Ermittler fragen: Wem sind im Tatzeitraum in Mehlem, Lannesdorf, Rüngsdorf oder Plittersdorf verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge, auch Zweiräder, aufgefallen?

Hinweise bitte an die Einbruchsermittler unter der Rufnummer 0228/15-0.