1. Bonn
  2. Bad Godesberg

Brand in Friesdorf: Feuerwehr rückt zum Klufterhof aus

Brand in Friesdorf : Feuerwehr rückt zum Klufterhof aus

In einem Mehrparteienhaus Am Klufterhof in Friesdorf ist am Sonntagmittag ein Brand ausgebrochen. Die Wohnung im ersten Obergeschoss ist vorerst unbewohnbar. Verletzt wurde niemand.

Sofort rückte die Feuerwehr zu dem Mehrparteienhaus Am Klufterhof aus. Laut Feuerwehr war der Brand im Schlafzimmer einer Wohnung im ersten Obergeschoss ausgebrochen. Alle Bewohner konnten sich vor Eintreffen der Feuerwehr ins Freie retten, verletzt wurde niemand. Es gelang den Einsatzkräften, ein Ausbreiten des Feuers auf andere Gebäudeteile zu verhindern. Nach einer Stunde hatte die Feuerwehr ihre Arbeit getan.

Die Wohnung ist vorerst unbewohnbar. Was den Brand auslöste, war laut Polizei zunächst unklar. Brandermittler sich am Montag die Wohnung anschauen.