1. Bonn
  2. Bad Godesberg

Häusliche Gewalt: Ehemann soll Frau in Bonn geschlagen haben

Verdacht auf häusliche Gewalt : Bonner Ehemann soll seine Frau geschlagen haben

In Bonn-Muffendorf soll ein 37-jähriger Ehemann seine Frau geschlagen haben. Neben einem Ermittlungsverfahren verhängten die Beamten ein zeitweiliges Rückkehrverbot.

Am Samstagabend soll es in Bonn-Muffendorf zu einem Fall von häuslicher Gewalt gekommen sein. Nach Angabe der Polizei hatte ein 37-jähriger Mann nach bisherigem Ermittlungsstand seine Ehefrau geschlagen, der daraufhin von den Beamten der Wohnung verwiesen wurde. Für den Mann gilt nun ein zehntägiges Rückkehrverbot, bei Verstoß droht eine Geldstrafe von 500 Euro.

Während den Ehemann nun ein Ermittlungsverfahren erwartet, wurde die Frau über ihre Rechte und Unterstützungsangebote durch Hilfsorganisationen aufgeklärt.

(ga)