1. Bonn
  2. Bad Godesberg

Haus an der Redoute in Bad Godesberg: Holzteile lösten sich vom Dach

Bauschaden in Bad Godesberg : Holzteile lösten sich vom Dach des Hauses an der Redoute

Vom Dachsims des Hauses an der Redoute haben sich am Montag Holzteile gelöst. Der Grund dafür sind kaputte Dachrinnen und eine morsche Traufschalung. Ein Gerüst sowie ein Schutzdach sichern seit Dienstag den Haupteingang.

Vom Dachsims neben dem Haupteingang der Bad Godesberger Bezirksverwaltungsstelle an der Kurfürstenallee haben sich am Montag Holzteile gelöst. Zur Vorsicht sei der Bereich zunächst mit Flatterband abgesperrt worden, teilte die Stadtverwaltung mit. Am Dienstag bauten Handwerker ein Gerüst am Haus an der Redoute auf und sicherten den Haupteingang mit einem Schutzdach.

Bei einer ersten Kontrolle des Gesims entdeckten Dachdecker eine morsche Traufschalung, korrodierte innenliegende Zinkrinnen und weitere Mängel. Diese Mängel erstrecken sich über die gesamte Straßenfront sowie über jeweils etwa drei Meter der linken und rechten Gebäudeseite. Die notwendigen Sanierungsmaßnahmen müssen nun unter anderem mit der Unteren Denkmalbehörde abgestimmt werden.