Bauruinen in Bad Godesberg Luxusprojekt entpuppt sich als finanzieller Albtraum

Bad Godesberg · Das Luxusbauprojekt an der Peter-Schwingen-Straße entpuppte sich für die Eigentümer als finanzieller Albtraum. Eine ehemalige Käuferin einer der Immobilien in Muffendorf erzählt von der „bisher schlimmsten Erfahrung meines Lebens“.

Stillstand auf der Baustelle: Das Luxusbauprojekt an der Peter-Schwingen-Straße entpuppte sich für die Eigentümer als finanzieller Albtraum.

Stillstand auf der Baustelle: Das Luxusbauprojekt an der Peter-Schwingen-Straße entpuppte sich für die Eigentümer als finanzieller Albtraum.

Foto: Axel Vogel

Wut, Hilflosigkeit, Unverständnis, Sorgen und Ängste. Marlene Kleine (Name von der Redaktion geändert) kann ihren Gefühlszustand der vergangenen drei Jahre nicht nur mit einem einzigen Wort beschreiben. „Ich habe mein Vertrauen in alles und jeden verloren“, sagt sie. „Das, was ich in den vergangenen Monaten erlebt habe, ist die bisher schlimmste Erfahrung meines Lebens.“