Initiative sucht Zeugen im Fall von Jens Bleck „Falls Sie damals nicht geholfen haben, zögern Sie nicht, jetzt zu reden“

Bad Godesberg · Vor zehn Jahren starb Student Jens Bleck aus Bad Godesberg im Rhein. Falls ihm jemand damals nicht half, ist das jetzt verjährt. Deshalb wendet sich die Initiative Jens Bleck mit einem dringenden Appell an die Öffentlichkeit.

 Neuer Aufruf zu Jens Bleck: Hier sein Foto bei einem Gedenkgottesdienst 2016 in der Pauluskirche in Friesdorf.

Neuer Aufruf zu Jens Bleck: Hier sein Foto bei einem Gedenkgottesdienst 2016 in der Pauluskirche in Friesdorf.

Foto: Stefan Knopp

Mit einer Anzeige im General-Anzeiger sucht die Initiative Jens Bleck nach Zeugen für den Tod des 19-jährigen Studenten aus Bad Godesberg. Jens Bleck ertrank am 9. November 2013 nach einem Disco-Besuch nahe der Insel Grafenwerth im Rhein. Die Umstände konnten bislang nicht aufgeklärt werden, aber seine Eltern haben Selbstmord oder einen Unfall immer ausgeschlossen.