1. Bonn
  2. Bad Godesberg

Kundgebung von Pro NRW: Keine Ausschreitungen in Bad Godesberg

Kundgebung von Pro NRW : Keine Ausschreitungen in Bad Godesberg

In Bad Godesberg fand am Sonntag auf dem Theaterplatz eine Kundgebung von Pro NRW sowie eine Gegendemonstration, die das Bündnis "Bonn stellt sich quer" angemeldet hatte, statt. Pro NRW hatte für ihre Kundgebung 100 bis 150 Teilnehmer angemeldet, "Bonn stellt sich quer" rechnete mit 500 bis 1000 Demonstranten.

Gegen 13.30 Uhr waren jedoch lediglich 50 Teilnehmer bei der Pro NRW-Kundgebung, bei der Gegendemonstration sind es nach ersten Schätzungen 300.

Wie die Polizei berichtet, sei die Lage über die gesamte Dauer ruhig gewesen. Mit Ausschreitungen - wie es im vergangenen Jahr der Fall gewesen ist - gab es nicht.

[kein Linktext vorhanden]Bereits gegen 15 Uhr packten die Teilnehmer der Kundgebung von Pro NRW ihre Sachen und verließen den Versammlungsort.