1. Bonn
  2. Bad Godesberg

Handtaschenraub in Mehlem: Kriminalpolizei ermittelt und bittet um Hinweise

Handtaschenraub in Mehlem : Kriminalpolizei ermittelt und bittet um Hinweise

Nach einem Handtaschenraub am Donnerstag in Mehlem ermittelt die Bonner Krinminalpolizei und bittet um Hinweise. Um 14.55 Uhr, so der derzeitige Sachstand, war eine 85-jährige Passantin auf dem Gehweg der Antoniterstraße unterwegs. Hier wurde sie laut Polizeibericht von einem noch unbekannten Mann gestoßen.

Dabei entriss der Täter der Seniorin die Handtasche und lief von der Antoniterstraße über einen Fußweg in Richtung der Straße "Im Bachfeld" davon.

Der Mann wurde beschrieben als

- ca. 25 Jahre alt
- bekleidet mit einer dunklen Jacke und einer dunklen Hose

Die von einer Zeugen alarmierte Polizei fahndete nach dem bislang unbekannten Täter. Dieser wurde jedoch bisher nicht gefasst. Das Kriminalkommissariat 32 übernahm die weiteren Ermittlungen zu dem Handtaschenraub. Die Beamten bitten um Hinweise weiterer möglicher Zeugen unter der Rufnummer 0228/150.