1. Bonn
  2. Bad Godesberg

Reggae-Nacht in der Klangstation: Liveshow mit Stars der Szene

Reggae-Nacht in der Klangstation : Liveshow mit Stars der Szene

Der Sommer verabschiedet sich so langsam, nichtsdestotrotz wird am Samstag in Bad Godesberg noch mal so richtig sommerlich gefeiert - und zwar mit der "Summer Reggae Explosion".

Das Reggae-Spektakel - geöffnet von 21 bis 5 Uhr, Live-Show ab 22 Uhr - bietet eine Reise durch nahezu alle Reggaesounds mit Künstlern aus aller Welt. Ins Leben gerufen hat das Event Jeff Hunter, der als Veranstalter seine Gäste zudem mit jamaikanischem Essen bewirten wird.

Das DJ-Team "Future Roots Soundsystem", bekannt von seinen Bootsfahrten "Dub on the River", wird allen Künstlern an diesem Abend musikalisch zur Seite stehen. Neben jamaikanischen Künstlern wie Raymond Wright oder Denham Smith wird die Kubanerin Mirta einen Mix aus Soul und Funk zum Besten geben.

Die Wahlkölnerin stand schon mit Reggaegrößen wie Gentleman auf der Bühne. Für das afrikanische Flair des Abends wird der Ruandese Jr Kigwa sorgen. Als alter Bonner wird auch Achim Rhinow alias Don Bonn nach langer Pause wieder auf der Bühne stehen. Zuletzt hatte er mit seinem Tatort-Song "Out of the Jungle" einen Hit gelandet.

"Ich freue mich, wieder auf der Bühne zu stehen. Jeff und ich kennen uns schon ziemlich lange. Als sein Angebot kam, hab' ich natürlich sofort zugesagt", so Rhinow, der an diesem Abend ausschließlich englische Stücke spielen wird.

Info: Die Mischung aus Liveshow und Dancehall-Party findet in der Klangstation, Moltkestr. 43, statt. Einlass ist ab 21 Uhr. Karten gibt es nur an der Abendkasse für 15 Euro.