1. Bonn
  2. Bad Godesberg

Brand in Bad Godesberg: Mehrfamilienhaus stand in Flammen

Brand in Bad Godesberg : Mehrfamilienhaus stand in Flammen

Ein Feuer in einem Mehrfamilienhaus in Bad Godesberg hat am Montagmorgen gegen 2.30 Uhr für einen Einsatz der Feuerwehr gesorgt. Der Rauch war bis in Bereiche der B9 spürbar.

Der Brand war in den frühen Morgenstunden in einer Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses in der Truchseßstraße ausgebrochen. Bei Eintreffen der Feuerwehr schlugen die Flammen bereits aus einem Fenster an der Rückseite des Gebäudes und es bestand starke Rauchentwicklung.

Ein Mieter hatte das Haus bereits unverletzt verlassen können, ansonsten befanden sich keine weiteren Personen mehr im Gebäude. Bei dem Einsatz waren 20 Kräfte der Feuerwehr und sechs Fahrzeuge im Einsatz. Die Truchseßstraße musste im Bereich der Einsatzstelle vollständig gesperrt werden. Das Feuer konnte gegen 04.30 Uhr gelöscht werden.