1. Bonn
  2. Bad Godesberg

Vandalismus in der City: Randalierer zerstören Pflanzkübel

Vandalismus in der City : Randalierer zerstören Pflanzkübel

Unbekannte Täter haben in der Nacht zu Sonntag mehrere Pflanzkübel in der Bürgerstraße zerstört. Die Geschäftsleute hatten die Fußgängerzone dort vor einigen Jahren mit einheitlichen, grauen Töpfen geschmückt. Eine betroffene Inhaberin hat nach dem Vandalismus Anzeige erstattet, die Polizei ermittelt.

„Wir sind empört“, sagte eine Mitarbeiterin des Modegeschäftes „Liebevoll“, von dem gleich zwei Kübel zerstört wurden. In den Kübeln, die je nach Jahreszeit passend bepflanzt würden, lägen auch häufig Abfälle. Auch im „Moderaum Kersting“ ist das Problem bekannt: Öfter würden die Kübel als Ablage für Bierflaschen und anderen Abfall benutzt, eine solche Zerstörung sei aber seit Jahren nicht vorgekommen.

Das Geschäft „Liebevoll“ denkt über die Installation einer Videoüberwachung nach. Auch für Ersatz wird gesorgt: Neue Kübel sollen in den nächsten Tagen aufgestellt werden.

Wer Hinweise zu den Tätern geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei Bonn unter 02 28/1 50 zu melden.