1. Bonn
  2. Bad Godesberg

Circusschule Don Mehloni: Sieben Aussteller veranstalten Frühlingsmarkt

Circusschule Don Mehloni : Sieben Aussteller veranstalten Frühlingsmarkt

Passend zur Jahreszeit fand in den Räumen der Circusschule Don Mehloni an der Moltkestraße am Samstag ein kleiner Frühlingsmarkt mit Kunst und Kunsthandwerk statt.

Wo sonst Seillaufen oder Jonglieren eingeübt wird, konnten die Besucher neben Oster- und Frühlingsdekorationen auch bunte Schmuckstücke aus Glasperlen und Filz, Foto- und Aquarellgrußkarten oder kreative Näharbeiten kaufen. Die sieben Aussteller hatten sich bereits auf anderen Märkten kennengelernt und freuten sich, nun gemeinsam in Bad Godesberg ausstellen zu können.

Nachdem der Kunsthandwerkermarkt in der Weihnachtszeit bereits ein voller Erfolg war, konnten die Veranstalter auch an diesem Frühlingstag viele Besucher begrüßen. Einen besonderen Blickfang stellten die aus Kronkorken gefertigten Ohrringe und die Accessoires aus Wolle von Elvira Hagedorn dar. "Wir würden uns freuen, wenn wir diesen Markt in Zukunft in regelmäßigen Abständen anbieten könnten", sagte Hagedorn.

Auch für die kleinen Besucher war gesorgt. Neben dem Verkaufsstand von Linda Dieye konnten interessierte Kinder das Töpfern ausprobieren und ihre eigenen kleinen Kunstwerke anfertigen. Und auch am nächsten Stand kamen die Kinder nicht zu kurz. Feine Keramikfiguren warteten nur darauf, mit bunten Farben verziert zu werden.

Ihre in verschiedenen Techniken gefertigten Künstlerbilder stellte Ellen Ingrid Federer vor. "Ich male schon seit Kindertagen. Man malt mal mehr, mal weniger Werke. Das ist immer abhängig von Zeit und Gemüt", erzählte Federer. Neben Bleistiftzeichnungen von Godesburg und Rheinpromenade bot sie auch Grußkarten mit bunten Aquarellen an. Bei selbst gebackenem Kuchen und Kaffee konnten die Besucher eine Pause einlegen.