Für fünf bis sechs Millionen Stadt Bonn will König-Fahd-Akademie kaufen

Bonn · Seit Jahren steht die ehemalige saudische Schule in Lannesdorf leer, jetzt kommt offenbar Bewegung in die Suche nach einer neuen Nutzung. Die Verwaltung schlägt vor, die Immobilie zu kaufen und zu vermarkten.

 Viele Ideen kreisen derzeit um den goldenen Turm der König-Fahd-Akademie, die die Stadt für etwas mehr als fünf Millionen Euro kaufen will.

Viele Ideen kreisen derzeit um den goldenen Turm der König-Fahd-Akademie, die die Stadt für etwas mehr als fünf Millionen Euro kaufen will.

Foto: Petra Reuter

Der Ideenwettbewerb für die ehemalige König-Fahd-Akademie nimmt Fahrt auf: Die Verwaltung wird den politischen Gremien in den nächsten Tagen vorschlagen, die seit vier Jahren leerstehende Immobilie vom Königreich Saudi-Arabien zurückzukaufen. Zur künftigen Nutzung gibt es viele Vorschläge. Aber noch keine Entscheidung.