1. Bonn
  2. Bad Godesberg

Bahnstrecke in Höhe Mehlem: Stellwerksstörung sorgte für Verzögerungen und Ausfälle

Bahnstrecke in Höhe Mehlem : Stellwerksstörung sorgte für Verzögerungen und Ausfälle

Zu erheblichen Verzögerungen, Umleitungen und Ausfällen kam es am Mittwoch auf der linksrheinischen Bahnstrecke in Bonn. Nach Auskunft von Bahnsprecher Dirk Pohlmann war eine Stellwerkstörung an den Gleisen in Höhe Mehlem die Ursache.

Aktualisierung, 20.30 Uhr:

Wie die Deutsche Bahn gerade über Twitter meldet, soll die Stellwerksstörung in Höhe Mehlem behoben sein. Es muss aber weiterhin mit Verspätungen und Zugausfällen gerechnet werden.

Erste Meldung, 20.05 Uhr:

Zu erheblichen Verzögerungen, Umleitungen und Ausfällen kommt es seit 17 Uhr auf der linksrheinischen Bahnstrecke in Bonn. Nach Auskunft von Bahnsprecher Dirk Pohlmann ist eine Stellwerkstörung an den Gleisen in Höhe Mehlem die Ursache.

Der Schaden steht in Zusammenhang mit den Gleisbauarbeiten, die dort zurzeit stattfinden. Es werde fieberhaft nach der Ursache gesucht, der Fehler konnte jedoch bislang noch nicht behoben werden.

Die Fernzüge werden derweil über die rechtsrheinische Strecke umgeleitet. Für den Nahverkehr gibt es einen Buspendelverkehr, der den gesperrten Abschnitt an der linksrheinischen Bahnstrecke überbrückt.