1. Bonn
  2. Bad Godesberg

Kinder auf Spendenmission: Sternsinger sammeln Spenden in Bad Godesberg

Kinder auf Spendenmission : Sternsinger sammeln Spenden in Bad Godesberg

Die Bad Godesberger Sternsinger waren zwar diesmal nicht von Haus zu Haus unterwegs, haben aber dennoch bei der größten Aktion von Kindern für Kinder erfolgreich Spenden gesammelt.

Die Bad Godesberger Sternsinger waren zwar diesmal nicht von Haus zu Haus unterwegs, haben aber dennoch bei der größten Aktion von Kindern für Kinder erfolgreich Spenden gesammelt. Insgesamt kamen bisher 24 769 Euro im Seelsorgebereich Bad Godesberg zustande, „Tendenz weiter steigend“, wie es dort heißt. Dabei sammelten die Kinder im Rheinviertel 8210, im Burgviertel 4307 und im Südviertel 7233 Euro. Die Ukraine steht als Beispielland im Mittelpunkt der Aktion, da dort viele Menschen ihre Arbeit verloren haben und vor allem kinderreichen Familien die Lebensgrundlage weggebrochen ist.

Nicht nur an den Kirchen waren die Sternsinger auf Spendenmission. So gab es an Herz Jesu und St. Evergislus je eine Drive-in-Segensstation, außerdem machten sich im Süd- und Burgviertel die Sternsinger als postalische Segensverteiler auf den Weg und standen auch am Rheinufer für Spaziergänger bereit. Die Jugendreferenten Matthias Kleudgen und Carola Bialdyga freuen sich. Vor allem, weil die Kinder „immer wieder freudig erwartet und mit offenen Armen empfangen“ wurden. Spenden ist noch bis zum 28. Februar möglich über spenden.sternsinger.de/23wvc0ef.