Fahndung der Bundespolizei Tatort Bahnhof Godesberg - Wer kennt diese Männer?

Bad Godesberg · Die Bundespolizei fahndet mit Bildern aus Überwachungskameras von Banken nach zwei bislang Unbekannten, die am Freitag (22. August) , einem Reisenden das Portemonnaie am Bahnhof Bad Godesberg gestohlen haben sollen. Bis zur Sperrung wurde bereits von zwei Konten jeweils 1200 Euro abgehoben.

 Die Bundespolizei sucht diesen Mann und bittet um Hinweise,

Die Bundespolizei sucht diesen Mann und bittet um Hinweise,

Foto: Polizei

Gegen 13.55 Uhr soll sich der Diebstahl an jenem Freitag auf dem Bahnhofsgelände ereignet haben. DieBundespolizei bittet um Mithilfe und fragt:

Wer kann Angabenzu den abgebildeten Personen und/oder deren Aufenthaltsorten machen?

SachdienlicheHinweise nimmt die Bundespolizei rund um die Uhr unter der kostenfreien Servicenummer 0800/6888000 entgegen.

Der Kampf um die Kübel
Gastronomie in Bonn Der Kampf um die Kübel