Kriminalfall mit neuer Technik in Bonn Telefon-Betrüger kopieren die Stimme von Verwandten

Bad Godesberg · Als ihre Tochter – so schien es – sie weinend anrief und von einem Unfall erzählte, war eine GA-Leserin erst einmal schockiert. Wahrscheinlich, so vermutet die Bad Godesbergerin, wurde deren Stimme mit Künstlicher Intelligenz simuliert. Wie die Betrüger vorgegangen sind und was die Polizei sagt.

Betrüger haben eine Bad Godesbergerin angerufen. Sie vermutet, dass dabei KI im Spiel gewesen ist.

Betrüger haben eine Bad Godesbergerin angerufen. Sie vermutet, dass dabei KI im Spiel gewesen ist.

Foto: dpa

Es war ein Mittwoch, als eine GA-Leserin einen schockierenden Anruf erhielt. „Ich hatte einen Unfall, habe zwei Rippen und die Nase gebrochen“, hörte sie eine weinende Stimme. Am anderen Ende – so schien es zumindest – war ihre Tochter, „die Stimme habe ich eindeutig erkannt“. Die Tochter habe noch ein „Ich reiche Dich mal weiter“ geschluchzt, dann übernahm eine Frau das Gespräch. Diese habe sich „mit sicherer Stimme in akzentfreiem Deutsch“ als Polizeikommissarin vorgestellt.