Polizei sucht Zeugen 84-jähriger Radfahrer bei Unfall in Bad Godesberg verletzt

Bad Godesberg · Bei einem Unfall auf der Winterstraße in Bad Godesberg ist ein Radfahrer gestürzt und verletzt worden. Die Polizei ermittelt wegen Fahrerflucht und sucht nach Zeugen.

 Die Polizei ermittelt nach einem Unfall in Bad Godesberg. (Symbolfoto)

Die Polizei ermittelt nach einem Unfall in Bad Godesberg. (Symbolfoto)

Foto: dpa/Marijan Murat

Am Samstag kam es gegen 14.50 Uhr auf der Winterstraße in Bad Godesberg in Fahrtrichtung Dechant-Heimbach-Straße zu einem Unfall zwischen einem Auto- und einem Radfahrer. Der 84-jährigen Radfahrer wurde nach eigenen Angaben so nah von einem Auto überholt, dass er beinahe stürzte. Das teilte die Polizei am Montag mit. Nach dem Überholen sei der Autofahrer sehr dicht eingeschert, sodass der Radfahrer zu Fall kam und sich verletzte. Der Autofahrer setzte seine Fahrt fort.

Am Sonntag zeigte der 84-Jährige den Unfall auf einer Polizeiwache an. Angaben zu Fahrer und Auto konnte der Mann nicht machen. Die Ermittler suchen Zeugen, die den Unfall beobachtet haben. Hinweise nehmen die Ermittler telefonisch unter 0228/15-0 oder per Mail an vk2.bonn@polizei.nrw.de entgegen.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort