1. Bonn
  2. Bad Godesberg

Nicolaus-Cusanus-Gymnasiums: Vorhang auf für "Kunterbunt!"

Nicolaus-Cusanus-Gymnasiums : Vorhang auf für "Kunterbunt!"

Sami Akremi ist aufgeregt. Der Zwölfjährige tritt am Dienstag erstmals anlässlich eines theaterpädagogischen Programms des Nikolaus-Cusanus-Gymnasiums auf.

Sami ist Mitglied in der Chor-AG und wird auf der Bühne mit andern Schülern ein französisches Lied aus dem Film "Die Kinder des Monsieur Mathieu" vortragen. "Es ist eine sehr schöne Sache, ich musste viel lernen. Französisch ist nicht leicht, aber eine sehr schöne Sprache", sagt Sami.

Sein Mitschüler Walid Goudi wird an dem Abend mit einer Akrobatiknummer auftreten. "Wir bauen eine menschliche Pyramide, hoffentlich gefällt es den Zuschauern", so der 13-Jährige. Seit fast 15 Jahren öffnet das beliebte Rezi-Theater alle zwei Jahre seine Pforten. Das aktuelle Programm ist vielfältig, daher hat sich das Organisationsteam für den Titel "Kunterbunt!" entschieden.

"Es werden Gedichte vorgetragen, es gibt Märchen, Tanz und Akrobatik sowie ein Musikprogramm. Das Theater soll eine schöne Atmosphäre an einem Sommerabend bieten, bei dem die Kinder ihren Eltern zeigen können, was sie erlernt haben", sagt Walter Dickmann, Deutschlehrer und Leiter des Programms. Darin treten rund 100 Schüler aus der fünften und sechsten Klasse auf, auch eine Szene in lateinischer Sprache ist angedacht. "Wir möchten mit dieser Veranstaltung den Teamgeist der Schüler untereinander fördern. Das Präsentieren wird in der heutigen Zeit auch immer wichtiger. Wer das auf der Bühne durchgestanden hat, kann auf dieser Erfahrung im Beruf später aufbauen", meinte Dickmann. Das Programm verfolge einen theaterpädagogischen Ansatz, es werde ein Stück Unterricht auf die Bühne gestellt.

"Kunterbunt!" findet am Dienstag ab 19 Uhr in der Aula des Gymnasiums in der Gotenstraße 50 statt. Der Eintritt ist frei.