1. Bonn
  2. Bad Godesberg

Feuer in der Truchseßstraße: Wohnung in leerstehendem Haus brannte

Feuer in der Truchseßstraße : Wohnung in leerstehendem Haus brannte

In einem leerstehenden Mehrfamilienhaus in der Truchseßstraße ist in der Nacht auf Dienstag ein Brand in einer Erdgeschosswohnung ausgebrochen. Das Gebäude war stark verraucht, die Feuerwehr musste mit schwerem Atemschutz ausrücken. Insgesamt 25 Kräfte von Rettungsdienst und Feuerwehr waren im Einsatz, die Straße musste im Bereich des Hauses gesperrt werden.

Gegen 1.30 Uhr war die Feuerwehr alarmiert worden. Wie der Einsatzleiter berichtete, dauerte die Brandbekämpfung rund eine Stunde. Auch das Nachbargebäude war im Treppenhaus und im Dachbereich bereits leicht verraucht. Mittels Überdruckbelüftern wurde das Gebäude vom Rauch befreit.