Neue Räume fertig und bezogen Zentrenmanagement Bad Godesberg ist eröffnet

Bad Godesberg · Das Zentrenmanagement Bad Godesberg nimmt nun auch offiziell in den neuen Räumen Am Fronhof 10 seine Arbeit auf. Bei der Eröffnung an diesem Donnerstag war der Andrang groß.

Zur Schlüsselübergabe bei der Eröffnung des Zentrenmanagements Bad Godesberg vereint: Oberbürgermeisterin Katja Dörner und Bezirksbürgermeister Michael Wenzel mit den beiden Mitarbeitern Sophie Büchner und Frank Schmitz sowie den Amtsleitern von Stadtplanung und Wirtschaftsförderung.

Zur Schlüsselübergabe bei der Eröffnung des Zentrenmanagements Bad Godesberg vereint: Oberbürgermeisterin Katja Dörner und Bezirksbürgermeister Michael Wenzel mit den beiden Mitarbeitern Sophie Büchner und Frank Schmitz sowie den Amtsleitern von Stadtplanung und Wirtschaftsförderung.

Foto: Alfred Schmelzeisen

Die Eröffnungsfeier des neuen Zentrenmanagements Bad Godesberg mit der Anschrift Am Fronhof 10 ist bestens gelungen. Zur Feier am Donnerstagnachmittag schien, wie die Bonner Oberbürgermeisterin Katja Dörner sowie der Bezirksbürgermeister von Bad Godesberg, Michael Wenzel, anmerkten, „halb Bad Godesberg anwesend zu sein“. Wenzel war durch die beiden stellvertretenden Bezirksbürgermeister sowie eine große Zahl Kommunalpolitiker aus Stadtrat und Bezirksvertretung begleitet worden.

Geschäftsleute, Vereinsvertreter und aus der Stadtverwaltung beispielsweise die Leiterin der Wirtschaftsförderung, Victoria Appelbe, und aus dem Stadtplanungsamt Petra Denny kamen schnell mit den Mitarbeitern des Zentrenmanagements Sophie Büchner und Frank Schmitz ins Gespräch. Das Zentrenmanagement soll Projekte im Zentrum von Bad Godesberg initiieren und fit für die Zukunft machen sowie das Miteinander stärken. Für alle zum Dialog geöffnet ist das Zentrenmanagement dienstags, mittwochs und freitags von 10 bis 17.30 Uhr, donnerstags von 12 bis 20 Uhr.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort