1. Bonn
  2. Bad Godesberg

Baustelle: Zwei Aufzüge im Bahnhof Bad Godesberg funktionieren endlich

Baustelle : Zwei Aufzüge im Bahnhof Bad Godesberg funktionieren endlich

Das lange Warten hat ein Ende: Die vor einem Jahr eingebauten beiden Aufzüge zu den Bahngleisen funktionieren endlich.

Als Tina Schnödeheim am Mittwoch aus Berlin am Bad Godesberger Bahnhof ankam, war sie froh, dass sie bei der Hitze nicht auch noch ihren schweren Koffer treppab und treppauf schleppen musste. Sie ist das erste Mal in Bonn und wird hier eine Woche lang beruflich unterwegs sein.

Zuletzt ist der Druck auf die Bahn gestiegen, weil nicht nur Fahrgäste kein Verständnis mehr für die sich dahinziehende Sanierung des Bahnhofs haben – sie dauert nun schon drei Jahre. Zuletzt hatte sich auch die Politik eingemischt. Die Bahn hat nun erstmals ein Versprechen wahr gemacht, wonach die Lifte zu den Bahnsteigen im Juni in Betrieb gehen sollten.

Der Fahrstuhl in der Schalterhalle, die derzeit renoviert wird, soll laut Plan Ende September so weit sein. Die Erneuerung des Ria-Maternus-Platzes kann erst beginnen, wenn die Bahn mit allen Arbeiten fertig ist. Das Versprechen hier lautet: Oktober.