Aktion auf dem Münsterplatz Bei den Bonner Bundeshasenspielen geht es um den Spaß

Interview | Bonn · Verrückter Osterspaß auf dem Münsterplatz: Am Samstag gibt es von 12 bis 18 Uhr die ersten Bundeshasenspiele in Bonn. Organisiert hat das Spektakel der Verein City-Marketing. Eingeladen sind alle, die Lust auf Spaß und verrückte Häschenspiele haben, betont die ehrenamtliche Geschäftsführerin Maike Reinhardt.

 Maike Reinhardt hat sich mit dem Verein City-Marketing die Bundeshasenspiele für Bonn ausgedacht.

Maike Reinhardt hat sich mit dem Verein City-Marketing die Bundeshasenspiele für Bonn ausgedacht.

Foto: Meike Böschemeyer
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort