1. Bonn
  2. Beuel

Geislar: 145 Teilnehmer beim 13. Geislarer Volkslauf

Geislar : 145 Teilnehmer beim 13. Geislarer Volkslauf

Rekorde wurden hier gestern nicht gebrochen und dennoch gab es rundum vorwiegend zufriedene Gesichter: 145 Läufer, davon 42 Kinder, gingen gestern Abend an den Start zum 13. Geislarer Volkslauf.

Vom Sportplatz aus machten sich die Frauen und Männer, Profis und Freizeitläufer auf eine zehn Kilometer lange Strecke. Schnellster Läufer und erster Mann im Ziel war mit einer Zeit von 37:14 Minuten Jochen Maahs, schnellste Frau war Andrea Horn.

Mit 64 Jahren war Wolfgang Hafermann der älteste Teilnehmer. Wenn auch der sportliche Ehrgeiz eine große Rolle spielte, war es für viele Starter vor allem wichtig, am traditionellen Lauf teilzunehmen und natürlich auch anzukommen. Das galt vor allem auch für die Kleinen, die sich eine Stunde vor den Erwachsenen auf einer 2,3 Kilometer langen Strecke maßen.

Mit einer Zeit von 9:17 Minuten lief Sven Scheitz zuerst ins Ziel. Der jüngste Läufer war der Vierjährige Julian Schlecht. Anschließend feierten die Läufer am Sportplatz und läuteten das letzte Wochenende der Geislarer Sportwoche ein, die am Sonntagabend endet.