1. Bonn
  2. Beuel

Unvermittelt auf die Straße gefahren: 52-jährige Radfahrerin bei Unfall mit Pkw in Ramersdorf verletzt

Unvermittelt auf die Straße gefahren : 52-jährige Radfahrerin bei Unfall mit Pkw in Ramersdorf verletzt

Ein 60 Jahre alter Autofahrer ist am Donnerstag auf der Königswinterer Straße mit einer 52-jährigen Radfahrerin kollidiert. Diese soll zuvor plötzlich auf die Fahrbahn gefahren sein.

Eine 52 Jahre alte Frau musste nach einem Unfall am Donnerstagmorgen auf der Königswinterer Straße in Ramersdorf in ein Krankenhaus gebracht werden. Wie die Polizei mitteilt, befuhr zur Unfallzeit gegen 11.35 Uhr ein 60-jähriger Autofahrer die Straße in Fahrtrichtung Oberkassel. Nach derzeitigem Ermittlungsstand fuhr in Höhe eines dortigen Autohauses plötzlich und unvermittelt die Radfahrerin zwischen geparkten Autos hindurch vom Gehweg auf die Fahrbahn. Trotz Vollbremsung konnte der Autofahrer eine Kollision nicht mehr verhindern. Die 52-Jährige stürzte und musste verletzt in ein Krankenhaus gebracht werden.

Für die Dauer der Unfallaufnahme sperrte die Polizei den Bereich der Unfallstelle für etwa eine Stunde.