1. Bonn
  2. Beuel

Bonn-Beuel: Linie 66 - Golf kollidiert mit Straßenbahn

Zwei Personen verletzt : Golf kollidiert mit Linie 66 in Beuel

In Bonn-Beuel ist eine Bahn der Linie 66 mit einem VW Golf zusammengestoßen. Die beiden Insassen des Autos wurden verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Der Verkehr musste umgeleitet werden.

Am Dienstagmittag sind auf der Königswintererstraße in Bonn-Beuel die 53-jährige Fahrerin eines VW Golf und ihr 57-jähriger Beifahrer leicht verletzt worden, als der Wagen mit einer Straßenbahn kollidierte. Laut Polizeisprecher Simon Rott war der Golf auf der Sankt Augustinerstraße stadtauswärts unterwegs und wollte in die Niederkasseler Straße abbiegen. Dabei soll die Fahrerin nach Zeugenaussagen über eine rote Ampel gefahren sein. Die Bahn fuhr daraufhin seitlich in den Golf.

Die Insassen konnten aus eigener Kraft das Fahrzeug verlassen. Rund um die Unfallstelle kam es zu Staus, da die Polizei den Verkehr sowohl aus der Innenstadt als auch stadteinwärts ableitete. Der Golf wurde abgeschleppt.

(ga)