Polizei sucht Zeugen Autofahrer spricht Kinder in Holzlar an

Holzlar · Ein unbekannter Autofahrer hat am Mittwochnachmittag einige Kinder in Holzlar angesprochen und sie gebeten, in sein Fahrzeug einzusteigen. Die Kinder reagierten souverän. Jetzt sucht die Polizei nach weiteren Zeugen.

 Die Polizei will in den nächsten Tagen in Holzlar besonders Präsenz zeigen.

Die Polizei will in den nächsten Tagen in Holzlar besonders Präsenz zeigen.

Foto: dpa/Fabian Strauch

Ein unbekannter Autofahrer hat Mittwochnachmittag ein paar Kinder in Holzlar angesprochen und sie gebeten, in seinen großen weißen Wagen einzusteigen. Wie Eltern dem GA berichteten, waren die Kinder mit Rädern unterwegs, als sie von dem dunkelhaarigen Mann auf der Hauptstraße/Höhe Primelweg aus dem Auto heraus angesprochen wurden. Die Kinder hätten auf seine Bitte aber souverän reagiert und seien weitergefahren.

Nach der Aufnahme des Vorfalls durch die Polizeiwache Ramersdorf ermittelt nun das Kriminalkommissariat 12, das bereits am Donnerstag das erste Kind zu dem Vorfall anhören konnte. Konkrete Hinweise zu dem Fahrer oder dem Fahrzeug haben sich laut Polizei aber bislang nicht ergeben.

Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon 0228/ 15-0 und per E-Mail an KK12.Bonn@polizei.nrw.de zu melden. Gleichzeitig wurden die Einsatzkräfte der Wache Ramersdorf sensibilisiert, berichtete Polizeisprecher Simon Rott. „Wir werden Holzlar zunächst verstärkt bestreifen.“ Die Polizei verweist in diesem Zusammenhang auf die Handlungshilfe „Ansprechen von Kindern durch Fremde“ mit zahlreichen Präventionshinweisen.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort