Auf Gelände des Ennertbads Neubau des Hallenbads in Bonn-Pützchen dauert noch viele Jahre

Beuel · Die Stadt Bonn hat bekannt gegeben, wann die Bauarbeiten für den Hallenbad-Neubau in Pützchen auf dem Gelände des Ennertbads beginnen sollen. Bis zur Fertigstellung soll die Beueler Bütt notdürftig repariert werden. Auch für das Ennertbad gibt es Neuigkeiten.

 Beueler Sportler demonstrieren für bessere Sportbedingungen im Stadtbezirk.

Beueler Sportler demonstrieren für bessere Sportbedingungen im Stadtbezirk.

Foto: Benjamin Westhoff

Die Stadt Bonn will wegen des schlechten Zustands der Beueler Bütt den Neubau des Hallenbads auf dem Gelände des Ennertbads in Pützchen bereits 2026 beginnen. Das neue Kombibad soll 2028/29 in Betrieb gehen. Mit dieser Nachricht überraschte Stefan Günther, Leiter des städtischen Sport- und Bäderamts, am Mittwochabend in der Sitzung der Bezirksvertretung Beuel.