Bonner Schifffahrt Wie die Rheinprinzessin für die neue Saison schön gemacht wird

Bonn/Beuel · Die Familie Vogel aus Beuel startet mit dem Galerie-Salonschiff „Rheinprinzessin“ am Freitag, 12. April, in die neue Saison. Was in der Vorbereitung alles getan werden muss, bevor die Fahrgäste an Bord kommen können.

Glas und die Spiegel verlangen penible tägliche Pflege, wissen Gabi Wagner (links) und Andrea Vogel.

Glas und die Spiegel verlangen penible tägliche Pflege, wissen Gabi Wagner (links) und Andrea Vogel.

Foto: Benjamin Westhoff

Wer über den Anleger am Fritz-Schroeder-Ufer auf die Rheinprinzessin geht, betritt eine andere Welt. Das Galerie-Salonschiff strahlt eine gediegene Eleganz aus, auch wenn im Moment noch einige vorbereitende Arbeiten erforderlich sind. Dass zum Saisonstart am Freitag, 12. April, alles perfekt ist, dafür sorgt die Familie Vogel aus Beuel.