Auftritt im Pantheon Das rät Experte Masih Samin im Umgang mit Hunden

Beuel · Masih Samin suchte sich nach dem Auszug aus dem Elternhaus gezielt Jobs, um mit Hunden arbeiten zu können. Inzwischen schult er Halter in der richtigen Kommunikation mit ihren Tieren. Bei einem Auftritt im Pantheon hat er erklärt, worauf es beim Zusammenleben von Mensch und Hund aus seiner Sicht ankommt.

Masih Samin bei seinem Auftritt im Pantheon. Im Hintergrund ist ein Bild seiner Kangal-Hündin „Mädchen“ zu sehen.

Masih Samin bei seinem Auftritt im Pantheon. Im Hintergrund ist ein Bild seiner Kangal-Hündin „Mädchen“ zu sehen.

Foto: Thomas Kölsch

Gute Kommunikation ist alles: Diesen Leitsatz zahlreicher Manager- und Team-Building-Seminare hat sich Masih Samin zu eigen gemacht und ihn ins Zentrum seiner Arbeit gestellt. Der in Kabul geborene Kölner leitet ebenfalls Menschen an, die eigenen Wünsche und Anweisungen klar zu formulieren – nur dass diese mit Hunden sprechen, was angesichts des feinen Gespürs der Tiere für jede Unsicherheit eine ganz besondere Herausforderung darstellt. Jetzt hat Samin seinen Ansatz im Pantheon vorgestellt.