1. Bonn
  2. Beuel

Königswinterer Straße: FDP lehnt Tempo 30 ab

Königswinterer Straße : FDP lehnt Tempo 30 ab

Das von der Stadt angekündigte Pilotprojekt "Tempo 30 auf der Königswinterer Straße" stößt bei der FDP auf Widerstand.

"Die Königswinterer Straße ist außer der Autobahn die einzige durchgehende Straßenverbindung vom Beueler Zentrum bis zur Stadtgrenze im Süden von Oberkassel. Angesichts der Bedeutung für den Verkehr in Beuel verbietet sich jede Tempo-30-Überlegung.

"Wegen den ab nächstem Jahr anstehenden Sanierungen von Nordbrücke und Tausendfüßler muss alles vermieden werden, was zusätzlich den Verkehrsfluss im Stadtgebiet beeinträchtigt", so FDP-Fraktionsgeschäftsführer Achim Haffner. FDP-Fraktionschef Werner Hümmrich sowie mehrere Stadt- und Bezirksverordnete wollten sich außerdem über die kürzlich in der Beueler Bezirksvertretung diskutierten Umgestaltungspläne für die Königswinterer Straße informieren.

Die FDP-Haltung wurde auch im Gespräch mit Händlern im Gewerbegebiet Beuel-Ost unterstützt. Diese sind auf eine funktionierende Verkehrsanbindung über die Königswinterer Straße angewiesen. hol