Schöne Orte zum Public Viewing So bereiten sich die Wirte in Beuel auf die EM vor

Beuel · Die EM-Spiele schauen viele Menschen gerne in einer Gruppe. In Beuel gibt es eine ganze Reihe von Orten, wo das besonders viel Spaß macht. Welche Spiele die Gastronomen zeigen und was sie sonst noch planen, um die Fans zu begeistern.

 Siniša Slaviček bereitet den Biergarten „Zum Blauen Affen“ auf den Ansturm der Fußballfans vor.

Siniša Slaviček bereitet den Biergarten „Zum Blauen Affen“ auf den Ansturm der Fußballfans vor.

Foto: Benjamin Westhoff

Schon am Vatertag platzte der Biergarten „Zum Blauen Affen“ gefühlt aus allen Nähten. Bei den Deutschland-Spielen während der Europameisterschaft wird das vermutlich ebenfalls der Fall sein. Inhaber Siniša Slaviček, der auch das daneben liegende Haus am Rhein betreibt, kann bis zu 300 Gäste im Biergarten bewirten. Für die EM hat er mit städtischer Genehmigung die Fläche so aufgeteilt, dass jeder Gast auch gut auf die Leinwand und die zwei Bildschirme schauen kann, die sein Sohn Lukas für die EM-Spiele aufbaut.