Technische Defekte bei Fahrgeschäft Wirbel um Achterbahn Höllenblitz vor Pützchens Markt

Beuel · Wegen zweier technischer Zwischenfälle auf dem Oktoberfest in München und beim Frühlingsdom in Hamburg steht das Gastspiel der Achterbahn Höllenblitz auf Pützchens Markt momentan noch auf der Kippe. Das sind die Hintergründe.

 Der „Höllenblitz“ zählt nach Angaben des Betreibers zu den größten Indoor-Achterbahnen der Welt.

Der „Höllenblitz“ zählt nach Angaben des Betreibers zu den größten Indoor-Achterbahnen der Welt.

Foto: HÖLLENBLITZ :: Der Coaster/Nico Bundt

Nur eine Woche nach Bekanntgabe der Neuheiten für Pützchens Markt (6. bis 10. September) steht eines der Fahrgeschäfte noch auf der Kippe. Wie das Presseamt auf GA-Anfrage mitteilte, macht die Stadt Bonn die Teilnahme der Achterbahn Höllenblitz von Sicherheitsüberprüfungen auf der Cranger Kirmes (1. bis 11. August) abhängig, wo das Fahrgeschäft momentan vorzeitig aufgebaut wird.