Bauarbeiten am Sportplatz Schwarzrheindorf Fertigstellung der Sporthalle verzögert sich noch

Schwarzrheindorf · Eigentlich sollte die neue Turnhalle an der Wittestraße in Schwarzrheindorf im April fertig werden. Warum die Bauphase nun drei Monate länger dauert und warum auch die Eröffnung der Outdoor-Fitness-Anlage verschoben werden musste.

Mitarbeiter der zuständigen Baufirma haben mit dem Bau einer Rampe begonnen, die den etwas höher gelegenen Parkplatz mit dem Platz vor der neuen Turnhalle barrierefrei verbinden soll.

Mitarbeiter der zuständigen Baufirma haben mit dem Bau einer Rampe begonnen, die den etwas höher gelegenen Parkplatz mit dem Platz vor der neuen Turnhalle barrierefrei verbinden soll.

Foto: Meike Böschemeyer

Rege Bautätigkeiten erlebten die Mitglieder des FV Preußen Bonn und anderer Sportvereine, die dort zu Gast sind, in den vergangenen Tagen am Sportplatz in Schwarzrheindorf. Mitarbeiter der zuständigen Baufirma haben mit dem Bau einer Rampe begonnen, die den etwas höher gelegenen Parkplatz mit dem Platz vor der neuen Turnhalle barrierefrei verbinden soll. Davon profitieren dann nicht nur die Besucher der Sporthalle, sondern auch die Gäste des Vereinsheims.