1. Bonn

Unfall auf A59: Drei Fahrzeuge kollidieren miteinander

Unfall auf A59 : Drei Fahrzeuge kollidieren miteinander

Wegen eines Auffahrunfalls an dem drei Fahrzeuge beteiligt sind, kam es auf der Autobahn 59 in Richtung Königswinter zu langen Staus.

Die Autobahn 59 war am Montagabend in Richtung Königswinter längere Zeit gesperrt. Am Autobahn-Kreuz Bonn-Ost, auf der mittleren Fahrspur, hat sich ein Auffahrunfall ereignet, in den drei Fahrzeuge verwickelt waren. Ein BMW, ein Audi und ein VW sind miteinander kollidiert. Die Einsatzkräfte sprechen von zwei mittelschwer verletzten Personen und einer leichtverletzten Person.

Die Unfallstelle wurde nach den Aufräumarbeiten wieder freigegeben. Rund um den Einsatzort bildete sich ein langer Rückstau.

(ga)