Melbbad in Bonn Freibad nach technischer Panne wieder geöffnet

BONN · Das Melbbad in Poppelsdorf ist nach Angaben der Stadt am Mittwoch, seit 13 Uhr, wieder geöffnet. Wegen einer technischen Panne blieb das Bad am Mittwochvormittag geschlossen.

Wie das städtische Presseamt mitteilt, war am Dienstagabend ein Schaden an einer Pumpe aufgetreten.

Die Gäste konnten ab etwa 18 Uhr nicht mehr ins Wasser steigen. Mittlerweile sei die Pumpe von einer Fachfirma repariert worden, hieß es am Mittwochmorgen. Es dauerte aber noch bis 13 Uhr, bis die Badegäste die Becken wieder benutzen konnten.

Die Panne ist kurz vor einem Großereignis passiert. Am Wochenende wird das 60-jährige Bestehen des Melbbads gefeiert.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Eigentlich sollte am Kaiserplatz ein Bar
„Manche Vernunftentscheidung tut weh“
Rheinland Distillers eröffnen erst mal keine Bar am Kaiserplatz„Manche Vernunftentscheidung tut weh“
Zum Thema
Aus dem Ressort