1. Bonn
  2. Hardtberg

Stammtisch Brüser Berg: Bürger sammeln für Bouleplatz

Stammtisch Brüser Berg : Bürger sammeln für Bouleplatz

Einen zentralen Treffpunkt für Jung und Alt mitten im Ortsteil, an dem man sich "frei von ideologischen und gesellschaftlichen Zwängen" regelmäßig treffen kann, das wünscht sich der Bürgerstammtisch Brüser Berg für seinen Ortsteil.

Und die Mitglieder haben auch schon sehr konkrete Vorstellungen, wie das gelingen kann. "Es wäre schön, wenn wir eine Boulebahn hätten", sagt Stammtischteilnehmer Klaus Deckert. Die Idee sei den Mitgliedern Anfang des Jahres gekommen. Und sie haben auch schon einen Platz auserkoren.

In der Mitte der Fußgängerzone soll ihr Bouleplatz liegen, neben dem Brunnen. Kontakt mit der Stadt habe man bereits gehabt, die habe drei zweckgebundene Spendenkonten eingerichtet. Rund 3000 Euro brauchen die Bürger, um die Anlage bauen zu können. "Wir haben bisher 1200 Euro zusammenbekommen, wir stehen in den Startlöchern", sagt Deckert.

Künftig wollen die Boulefreunde auch mit der Sammelbüchse herumgehen. "Wir sind zuversichtlich, dass wir das Geld bis Mitte des nächsten Jahres zusammen haben.

Der Stammtisch trifft sich jeweils am letzten Dienstag des Monats um 19.30 Uhr im Nachbarschaftszentrum und spielt freitags bei schönem Wetter ab 18 Uhr Boule auf dem Platz neben dem Brunnen.