1. Bonn
  2. Hardtberg

Hardtbergbad in Bonn wegen Defekt vorübergehend geschlossen

Heizungsanlage defekt : Stadt Bonn muss Hardtbergbad vorerst schließen

Das Hardtbergbad hat eine Störung an der Heizungsanlage. Die Stadt musste das Bad daher schließen. Dies gilt zunächst einmal bis Freitag.

Die Heizungsanlage im Hardtbergbad ist defekt. Die Störung ist so gravierend, dass das Bad am Montag komplett geschlossen werden musste. Badegäste müssen vorerst bis einschließlich Freitag auf andere Bäder ausweichen.

Schulen und Vereine, die das Bad nutzen, wurden vom Sport- und Bäderamt informiert, teilte eine Sprecherin der Stadt Bonn mit. Die Reparatur der Heizungsanlage soll bis Freitag abgeschlossen sein.