1. Bonn
  2. Hardtberg

Immobilienmesse Bonn des General-Anzeigers im Telekom Dome auf dem Hardtberg hat geöffnet

General-Anzeiger lädt ein : Bonner Immobilienmesse hat im Telekom Dome geöffnet

Die Bonner Immobilienmesse des General-Anzeigers hat am Samstag ihre Pforten im Telekom Dome geöffnet. Makler, Finanzdienstleister, Energiebranche und andere Experten sind zu Gast und geben Auskunft.

Ab 10 Uhr hat die Bonner Immobilienmesse des General-Anzeigers im Telekom Dome auf dem Hardtberg wieder ihre Pforten geöffnet. Immobilienmakler, Finanzdienstleister und Experten aus der Energiebranche geben Infos rund um die Themen Kaufen und Verkaufen von Immobilien in Bonn und der Region.

 Martin Busch auf der Bonner Immobilienmesse des General-Anzeigers im Telekom Dome.
Martin Busch auf der Bonner Immobilienmesse des General-Anzeigers im Telekom Dome. Foto: Axel Vogel

Ein Höhepunkt sind die Fachvorträge. So wird beispielsweise Markus Gelderblom um 13.30 Uhr über das Thema „Die Flutkatastrophe vom 14./15. Juli - was Vermieter wissen müssen“ referieren. Geöffnet ist die Messe bis 17 Uhr. Der Eintritt ist frei, es gilt die 3-G-Regel. Kostenlose Parkplätze stehen ausreichend zur Verfügung.